Menü anzeigen

Die Organisation

PDFDrucken

Brutto-Verkaufspreis: 19,90 €
Brutto-verkaufspreis
Netto-Verkaufspreis: 18,09 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag: 1,81 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Beschreibung

Die Organisation ist seit langen Zeiten offensichtlich eine zentrale Bezugsgröße des menschlichen Handelns. Dies geht soweit, dass sogar ihrem Fehlen ein festen Organisations-Begriff zugeordnet ist, eben Desorganisation. Die nun in der unveränderten Wiederauflage vorgelegte Schrift „Die Organisation. Eine Analyse der modernen Gesellschaft“ macht in der Verbindung eines hohen Abstraktionsniveaus mit der Ausrichtung auf ein konkretes Organisationssoziotop deutlich, dass es eine vereinfachte Ausflucht ist, wenn man sich auf eine Verselbständigungsthese zurückzieht. Brillant wird mit einem hohen Ausweis soziologischer und philosophischer Denkweite das Zusammenspiel von individualisierender Gesellschaft und gesellschaftlichem Individualismugezeigt gezeigt. Ausweitungen systemtheoretischer Abstraktion und historisch-dialektischer Konkretheit zeigen schon die Anlage der späteren Entwicklung des Sozialphilosophen, für den Interdisziplinarität immer auch etwas Gegen-Disziplin bedeutet. Peter Herrmann, Sozialphilosoph deutschen Ursprungs und globalen Weitergehens. Er arbeitet(e) in verschiedenen Ländern und Kontinenten und ist einer der führenden Akademiker des Ansatzes soziale Qualität, den er aber kritisch weiterzuentwickelnd trachtet. Sein Kernanliegen ist es, einer klaren politisch-ökonomischen Orientierung den Weg zu bereiten, bei der es um die Kritik des Bestehenden und ebenso um die Vorstellung von Alternativen geht.

ISBN/EAN
9783990610152
Erscheinungsjahr
2019
Höhe (in mm)
250
Breite (in mm)
176

Warenkorb anzeigen